Zurück zur Startseite

Kontakt

DIE LINKE. Fraktion im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Luegallee 65
40545 Düsseldorf
fon: + (49) 211 89 95123
fax: + (49) 211 89 29588

Bürozeiten Mo-Fr von 10 - 14 Uhr

info@linksfraktion-duesseldorf.de

Presseansprechpartner: Ben Klar

Die Ratsfraktion DIE LINKE. Düsseldorf bei
Facebook

Willkommen bei der Fraktion DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf

Pressemitteilungen
22. März 2017 Pressemitteilung

DIE LINKE zur Personalversammlung der städtischen Mitarbeiter in Düsseldorf

„Wenn das die Lösung ist, wollen wir unsere Probleme zurück“. Mit diesen Worten wurde der Sparkurs der Düsseldorfer Stadtspitze vom Personalrat kritisiert. „Das Vorhaben des Oberbürgermeisters, Verwaltungsabläufe zu optimieren,... mehr

 
21. März 2017 Veranstaltung am 25.03.2017

Frauen. Flüchtlingshilfe. Wirklichkeit - Erfahrungsberichte und Chancen für die Gesellschaft

Eine gemeinsame Veranstaltung der Ratsfraktion DIE LINKE & des Kreisverbandes DIE LINKE DüsseldorfSamstag, 25.03.2017, 14:00 - 17:00 Uhr Bürgersaal Düsseldorfer Arcaden im Stadtteilzentrum Bilk, Eingang Bachstr. 145... mehr

 
17. März 2017 Pressemitteilung

Pro Jahr 3.000 neue Wohnungen in Düsseldorf? DIE LINKE ist skeptisch

Nach der Sitzung des Düsseldorfer Wohnungsausschusses wird in allen Medien dargestellt, dass mit Hilfe eines „Aktionsplans Wohnen“ in Zukunft jedes Jahr 3.000 Wohnungen in Düsseldorf geschaffen werden sollen. Wenn man allerdings... mehr

 

Treffer 1 bis 3 von 228

Rede zum städtischen Haushalt 2017

Rede des Fraktionssprecher der Fraktion DIE LINKE Lutz Pfundner zum städtischen Haushalt 2017.
Gehalten am 15.12.2016 im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf. zur Rede

Analyse des städtischen Haushaltes

Untersuchung zu den Potentialen der Einnahmen und Ausgaben der Stadt Düsseldorf aus linker Sicht.

Der Standard-Vorwurf gegenüber der LINKEN, sie verstehe nichts von Finanzen, stelle nur Forderungen auf und
kann nicht aufzeigen, wie eine Gegenfinanzierung dieser „überzogenen“ Forderungen geschehen soll, wird auch
in Düsseldorf von den bürgerlichen Parteien und Medien erhoben.

Deshalb wurde gemeinsam mit dem ausgewiesenen Fachmann für kommunale Finanzen und kommunales Recht, Betriebswirt und Abgeordneter der LINKEN im Thüringer Landtag, Frank Kuschel, der Haushalt der Stadt Düsseldorf für das Jahr 2014 analysiert. Hier die Analyse als pdf zum Download

Aktuelle Anträge und Anfragen
18. Mai 2017 Rat

Zwangsräumungen in Düsseldorf

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Rates am 18. Mai 2017: Steigende Mieten und Energiekosten führen dazu, dass vor allem Menschen mit geringem Einkommen immer häufiger die Versorgung mit Strom, Gas und... mehr

 
17. Mai 2017 Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Sozialbestattungen in Düsseldorf

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 17. Mai 2017: Immer mehr Menschen sind in Düsseldorf von Armut betroffen. Unter dem Titel „Jeder fünfte Düsseldorfer ist arm“... mehr

 
17. Mai 2017 Ausschuss für Gesundheit und Soziales

Medizinische Versorgung von Menschen ohne Krankenversicherung

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales am 17. Mai 2017: Seit dem Jahr 2007 besteht in Deutschland eine gesetzliche Krankenversicherungspflicht, im Jahr 2009 wurde die... mehr

 
9. Mai 2017 Gleichstellungsausschuss

Männliche und Transgender Prostitution in Düsseldorf

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Gleichstellungsausschusses am 09. Mai 2017: Prostitution findet in Düsseldorf auf vielfältige Art und Weise statt und zieht sich durch alle Gesellschaftsschichten. Dabei... mehr

 
4. Mai 2017 Kulturausschuss

Einrichtung weiterer legaler Graffiti-Flächen

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Kulturausschusses am 04. Mai 2017:  Der Kulturausschuss fordert die Verwaltung auf zu prüfen, an welchen Standorten im Düsseldorfer Stadtgebiet weitere legale... mehr

 
2. Mai 2017 Personal- und Organisationsausschusses

Krankenstand und Belastungsanzeigen bei der Stadtverwaltung Düsseldorf

Anfrage der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Personal- und Organisationsausschusses am 27. April 2017:  Auch unter SPD/FDP/Grüne sollen weiterhin im Personaletat über 32 Millionen Euro jährlich eingespart... mehr

 
2. Mai 2017 Personal- und Organisationsausschuss

Beendigung der Auftragsvergabe der Reinigungsarbeiten an Fremdfirmen

Antrag der Fraktion DIE LINKE.Düsseldorf zur Sitzung des Personal- und Organisationsausschusses am 27. April 2017: Die Auftragsvergabe von Reinigungsarbeiten in städtischen Einrichtungen an Fremdfirmen wird beendet und die... mehr

 

Treffer 1 bis 7 von 1248

    Weitere Positionen der LINKEN

    ... finden Sie auf der

    Website unseres Kreisverbandes

    Linksfraktion im Bundestag